So legen Sie Ihr Geld während der Krise clever an

Falls Sie noch verfügbares Vermögen übrig haben und an einer Investitionsmöglichkeit noch in diesem Jahr interessiert sind, sollten Sie einige Dinge beachten. In Krisenzeiten zu investieren ist wie ein fallendes Messer zu fangen. Es gibt jedoch immer noch kluge Möglichkeiten, während der Krise sicher und sinnvoll zu investieren.

Gelegenheit: Indexfonds

Suchen Sie sich zum Beispiel einen Indexfond heraus, richten Sie monatliche Beiträge ein und bleiben Sie bei diesen Beiträgen – unabhängig davon, wie sich der Markt entwickelt. Wir empfehlen nicht alle Ihre Ersparnisse auf einmal in den Markt zu investieren. Der Markt wird wahrscheinlich noch einige Höhen und Tiefen durchleben. Während sich viele Dinge aktuell sehr trostlos anfühlen mögen, geht es mit der Gesamtwirtschaft langsam wieder bergauf. Die Festlegung einer Strategie zahlt sich langfristig aus.

Diversifikation ist eine hervorragende Möglichkeit für eine gute Anlagestrategie. Sie müssen überlegen, wie viel Risiko Sie eingehen wollen und können und wie viel Zeit Sie benötigen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Abwägung zwischen hohen Zinsen und Sicherheit

Um hohe Zinsen zu erhalten, müssen Sie bereit sein, ein hohes Risiko einzugehen. Die überdurchschnittlich hohen Zinsen Ihrer Investition sind der Lohn für die Inkaufnahme von hoher Volatilität. Daher ist es wichtig, dass Sie vor einer Investition wissen, wie viel Risiko Sie eingehen wollen, um die entsprechenden Zinsen zu erzielen.

Halten Sie liquide Mittel bereit

Jeder sollte für den Notfall Geld in der Höhe von ein paar Monatsgehältern auf der hohen Kante haben, allerdings nicht nur für persönliche und unvorhersehbare Ereignisse. Insbesondere für kurzfristige Gelegenheiten am Markt ist es ratsam, schnell verfügbares Geld in der Hinterhand zu haben, um günstige Chancen ergreifen zu können. Stellen Sie sich vor, Aktien von Apple stünden zum Ausverkauf, doch Sie können nicht zuschlagen, weil Ihr gesamtes vermögen langfristig gebunden ist.

Immobilienmarkt

Eine gut diversifizierte Geldanlage wäre ohne Immobilien in Ihrem Portfolio unvollständig. Investitionen in Immobilien werfen in Zeiten von Inflation hervorragende Renditen ab. Immer wieder hat sich zudem der Immobilienmarkt zum großen Nutzen seiner Investoren in Rekordgeschwindigkeit erholt. Nicht zuletzt, da Immobilien reale Sachwerte darstellen, die stetig an Wert zunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.